Die Welt war noch nie so unfertig

Videos

Ausbildung zum Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker

Berufsbeschreibung

Herstellung, Montage, Reparatur und Wartung von Rollläden, Jalousien, Markisen, Innensonnenschutz, Rolltoren- und gittern, Klappläden, Verdunkelungsanlagen mit manuellen und elektrischen Antrieben, Einbruchschutz, Wärmeschutz, Informations- und Kommunikationstechnik inkl. Planungs- und Beratungsleistung.

Durch die Berufsausbildung zum Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker und die bestandene Gesellenprüfung erlangen die Auszubildenden gleichzeitig die Qualifikation zur Elektrofachkraft.

Film zum Einbruchschutz auf YouTube

Tillmann sicher allein zu Haus – In einem Kurz-Spielfilm stellen wir die Leistungen der RS-Fachbetriebe auf dem Gebiet des Einbruchschutzes vor.
Schon in den ersten Stunden nach seiner Veröffentlichung ist er von Internetbesuchern vielfach abgerufen worden. Rufen Sie doch den Film einfach mal auf YouTube auf! Wir freuen uns sehr über Ihre geposteten Kommentare zum Film.
Gern können Sie als Innungsbetrieb den Film auch für sich nutzen. Sie können den Abspann individualisieren lassen: Die Kosten dafür betragen zwischen 100 bis 150 Euro (zzgl. MwSt.). Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Bundesverband. Der damit beauftragte Filmproduzent wird dann die Einzelheiten mit Ihnen absprechen.

Was wäre das Leben ohne Handwerk?

Der TV-Spot der Imagekampagne für das deutsche Handwerk beschreibt mit eindrucksvollen Bildern die Bedeutung des Handwerks für unsere Gesellschaft. Dabei wird kein Mensch verletzt, nichts zerstört. Vielmehr löst sich nach und nach all das auf, was vom Handwerk geschaffen wurde. Damit wird gezeigt, dass unsere moderne Zivilisation nicht denkbar ist ohne die Leistungen des Handwerks.

Wer den Spot in der eigenen Website einsetzen will, kann sich des Service von YouTube bedienen:https://www.youtube.com/watch?v=1TwIUgd7eb0 ist der Link zum Spot. Dort kann man sich den Code zum Einbetten in die eigene Webseite modifizieren und kopieren (könnte dann z.B. so aussehen:
<iframe width=“640″ height=“360″ src=“https://www.youtube-nocookie.com/embed/1TwIUgd7eb0?rel=0″ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>
Wir weisen jedoch darauf hin, dass laut einer Mitteilung des ZDH die Nutzungsrechte mit Ende des Jahres 2014 ausgelaufen sind!

Die Welt war noch nie so unfertig.
Pack mit an.

Noch nie gab es so viel zu tun – überall warten ungelöste Aufgaben. Doch in jeder Herausforderung steckt auch eine Chance: Das Handwerk fordert Schulabsolventen und junge Berufseinsteiger auf, mit anzupacken und ihre Chance in einem von über 130 Ausbildungsberufen zu nutzen.

Wer den Spot in der eigenen Website einsetzen will, kann sich des Service von YouTube bedienen: https://www.youtube.com/watch?v=0_4QNBH4-Os ist der Link zum Spot. Dort kann man sich den Code zum Einbetten in die eigene Webseite modifizieren und kopieren.